Am 5. Mai ist der Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Das Diakonische Werk Mecklenburg-Vorpommern e.V. fordert die Landesregierung auf, die Inklusion entschiedener voranzubringen. Davon, selbstbestimmt ohne Barrieren leben zu können, kann in Mecklenburg-Vorpommern noch keine Rede sein.

Weiterlesen

Tausende zumeist junge Menschen leisten jedes Jahr einen Freiwilligendienst in einer Einrichtung von Diakonie oder Evangelischer Jugendarbeit. Trotz des Erfolgs des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) ist diese besondere Form des Engagements von Mittelkürzungen bedroht.

Weiterlesen

Nach 12 Jahren der Verhandlungen: Leistungsträger und Leistungserbringer unterzeichnen erstmals Landesrahmenvertrag für die Kindertagesförderung

Weiterlesen

Krankenkassen und LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Mecklenburg-Vorpommern ringen seit Monaten um eine Vergütung für Leistungen der Häuslichen Krankenpflege. Die Verhandlungen sind jetzt gescheitert. Dies gefährdet die Versorgung der Patienten.

Weiterlesen

Mit einem Festgottesdienst in der Berliner Heilig-Kreuz-Kirche ist der neue Diakonie-Präsident Rüdiger Schuch am Dienstag von der amtierenden Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Kirsten Fehrs, offiziell in sein Amt eingeführt worden.

Weiterlesen

Die Diakonie Deutschland und Brot für die Welt rufen zusammen mit dem Bündnis "Hand in Hand" zur Teilnahme an der Aktion #WirSindDieBrandmauer am 3. Februar für Demokratie und Menschenrechte auf.

Weiterlesen

Unsere Social-Media-Kanäle

INSTAGRAM: @diakonie_mv

Abonniert uns!