Die Diakonie in Mecklenburg-Vorpommern bietet Ihnen in 926 Einrichtungen und 121 Geschäftsstellen Rat, Hilfe und Unterstützung in ganz unterschiedlichen sozialen Bereichen und Lebenslagen. Mehr als 12.500 Mitarbeitende stehen Ihnen kompetent und fachgerecht zur Seite. Unsere Dienste und Einrichtungen finden Sie unter Diakonie vor Ort.

Tag des offenen Landtages in Schwerin - Präsentation von Brot für die Welt und der Diakonie im Burggarten des Schweriner Schlosses.

Fotos: Carsten Heinemann

Im Greifswalder Dom, sowie in den Stadtkirchen in Wolgast und Anklam präsentiert Brot für die Welt jeweils eine Ausstellung zum Thema "Satt ist nicht genug - Zukunft braucht gesunde Ernährung".

In den Wahlprüfsteinen der Diakonie ist die aktuelle Sozial- und Bildungspolitik im Land analysiert worden. Hingewiesen wird auf ungelöste oder offene Probleme.

Pressemeldungen

Entlastung von Pflegebedürftigen Thema bei der nächsten Gesprächsrunde zur Landtagswahl


16.06.2016 | Schwerin. Am Donnerstag, 23.06.2016 lädt das Diakonische Werk Mecklenburg-Vorpommern e. V. in Zusammenarbeit mit SOZIUS / Augustemstift in Schwerin zu einer Gesprächsrunde zur Landtagswahl 2016 ein. Von 19:00 Uhr - 21:00 Uhr stellen sich Kandidatinnen und Kandidaten für das neu zu wählende Landesparlament den Fragen eines fachkundigen Publikums. Erwartet werden die Spitzenkandidaten der Parteien.
 [mehr]

10. Fachtag pädagogischer Fachkräfte in Salem


14.06.2016 | Salem. In einer Zeit, in der viele diakonische Einrichtungen 25-jähriges Jubiläum feiern, trafen sich am 10. und 11. Juni 2016 rund 100 Fachkräfte aus 116 Einrichtungen zur 10. Fachtagung für Evangelische Kindertagesstätten in der Familienferienstätte Salem in der Mecklenburgischen Schweiz. [mehr]

Unerwünscht – Drei Brüder aus dem Iran erzählen ihre deutsche Geschichte


10.06.2016 | Schwerin. Bereits zum zweiten mal begeisterten Mojtaba und Masoud Sadinambei auf ihrer Lesereise, bei der sie ihr Buch „Unerwünscht - Drei Brüder aus dem Iran erzählen ihre deutsche Geschichte“ vorstellten, die Zuhörerschaft. Stationen waren in diesem Jahr Waren/Müritz, Wolgast sowie die Hansestadt Stralsund.

 [mehr]

nach oben