Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter (Dipl., B.A. oder M.A.) (m/w/d)

Die Sozial-Diakonische Arbeit - Evangelische Jugend- Stiftung des Ev.-Luth. Kirchenkreises Mecklenburg, anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung sucht zum 01.01. 2020 für das Jugend-Integrationsmobil (JIM) – ein Projekt der aufsuchenden Integrationsarbeit mit Wohnmobil an öffentlichen Plätzen in Schwerin - eine/n Sozialpädagoge/n oder Sozialarbeiter (Dipl., B.A. oder M.A.)

Wir suchen

zum 01.01. 2020 für unser Jugend-Integrationsmobil (JIM) – ein Projekt der aufsuchenden Integrationsarbeit mit Wohnmobil an öffentlichen Plätzen in Schwerin - eine engagierte pädagogische Fachkraft mit

• der Bereitschaft, sich kultur- und milieusensibel einzubringen

• Bereitschaft, die aufsuchende Arbeit kreativ mitzugestalten

• Führerschein

• Kenntnissen im SGB VIII und der Integrationsarbeit

• Freude an der Arbeit im Team und in Netzwerken

 

Wir bieten

• 35 Stunden – zunächst befristet bis Ende 2020

• Raum für Ideen, Vorhaben und Kollegialität

• Teambesprechungen und -supervision

• Vergütung nach KAVO-MP - (ähnlich TVöD)

• „Kinderzuschlag“, jährlich zwei Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub

Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist erwünscht.

 

Informationen gern auch bei der Fachbereichsleitung Johannes Bogner – 0172 / 150 0765. Bewerbungen bitte bis 02.12. 2019 an: Sozial-Diakonische Arbeit - Evangelische Jugend / Geschäftsführung Axel W. Markmann / infosoda-ej.de

Wir suchen

zum 01.01. 2020 für unser Jugend-Integrationsmobil (JIM) – ein Projekt der aufsuchenden Integrationsarbeit mit Wohnmobil an öffentlichen Plätzen in Schwerin - eine engagierte pädagogische Fachkraft mit

• der Bereitschaft, sich kultur- und milieusensibel einzubringen

• Bereitschaft, die aufsuchende Arbeit kreativ mitzugestalten

• Führerschein

• Kenntnissen im SGB VIII und der Integrationsarbeit

• Freude an der Arbeit im Team und in Netzwerken

 

Wir bieten

• 35 Stunden – zunächst befristet bis Ende 2020

• Raum für Ideen, Vorhaben und Kollegialität

• Teambesprechungen und -supervision

• Vergütung nach KAVO-MP - (ähnlich TVöD)

• „Kinderzuschlag“, jährlich zwei Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub

Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist erwünscht.

 

Informationen gern auch bei der Fachbereichsleitung Johannes Bogner – 0172 / 150 0765. Bewerbungen bitte bis 02.12. 2019 an: Sozial-Diakonische Arbeit - Evangelische Jugend / Geschäftsführung Axel W. Markmann / infosoda-ej.de

Wir suchen

zum 01.01. 2020 für unser Jugend-Integrationsmobil (JIM) – ein Projekt der aufsuchenden Integrationsarbeit mit Wohnmobil an öffentlichen Plätzen in Schwerin - eine engagierte pädagogische Fachkraft mit

• der Bereitschaft, sich kultur- und milieusensibel einzubringen

• Bereitschaft, die aufsuchende Arbeit kreativ mitzugestalten

• Führerschein

• Kenntnissen im SGB VIII und der Integrationsarbeit

• Freude an der Arbeit im Team und in Netzwerken

 

Wir bieten

• 35 Stunden – zunächst befristet bis Ende 2020

• Raum für Ideen, Vorhaben und Kollegialität

• Teambesprechungen und -supervision

• Vergütung nach KAVO-MP - (ähnlich TVöD)

• „Kinderzuschlag“, jährlich zwei Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub

Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist erwünscht.

 

Informationen gern auch bei der Fachbereichsleitung Johannes Bogner – 0172 / 150 0765. Bewerbungen bitte bis 02.12. 2019 an: Sozial-Diakonische Arbeit - Evangelische Jugend / Geschäftsführung Axel W. Markmann / infosoda-ej.de

Wir suchen

zum 01.01. 2020 für unser Jugend-Integrationsmobil (JIM) – ein Projekt der aufsuchenden Integrationsarbeit mit Wohnmobil an öffentlichen Plätzen in Schwerin - eine engagierte pädagogische Fachkraft mit

• der Bereitschaft, sich kultur- und milieusensibel einzubringen

• Bereitschaft, die aufsuchende Arbeit kreativ mitzugestalten

• Führerschein

• Kenntnissen im SGB VIII und der Integrationsarbeit

• Freude an der Arbeit im Team und in Netzwerken

 

Wir bieten

• 35 Stunden – zunächst befristet bis Ende 2020

• Raum für Ideen, Vorhaben und Kollegialität

• Teambesprechungen und -supervision

• Vergütung nach KAVO-MP - (ähnlich TVöD)

• „Kinderzuschlag“, jährlich zwei Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub

Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist erwünscht.

 

Informationen gern auch bei der Fachbereichsleitung Johannes Bogner – 0172 / 150 0765. Bewerbungen bitte bis 02.12. 2019 an: Sozial-Diakonische Arbeit - Evangelische Jugend / Geschäftsführung Axel W. Markmann / infosoda-ej.de

nach oben