Interkulturelle Bildungsarbeit

Die Mitarbeiterin der interkulturellen Bildungsarbeit begleitet Kirchengemeinden und Einrichtungen der Diakonie in Mecklenburg-Vorpommern beim Prozess der interkulturellen Öffnung. Hierfür werden zielgruppenspezifische und bedarfsorientierte Programme für interkulturelle Trainings entwickelt. Mit im Blick ist auch das Thema Flucht und Migration.

Ansprechpartner:

Diakonisches Werk Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Grit Schäfer, Referentin für Interkulturelle Bildungsarbeit

Körnerstraße 7 | 19055 Schwerin | Dienst: 0162 2924569 | E-Mail

nach oben