Fachbereichsleitung (m/w/d) für die Jugend- und Jugendsozialarbeit (50%) sowie die Entwicklung und Umsetzung von Angeboten außerschulischer Jugendbegegnung und –bildung (50%)

Die Sozial-Diakonische Arbeit im Kirchenkreis Mecklenburg – Evangelische Jugend suchen zum 01.12.2020 in Schwerin eine Fachbereichsleitung (m/w/d) für die Jugend- und Jugendsozialarbeit (50%) sowie die Entwicklung und Umsetzung von Angeboten außerschulischer Jugendbegegnung und –bildung (50%).

Sie sind

  • Diakon*in / Sozialpädagog*in (Dipl., B.A. oder M.A.) oder Gemeindepädagog*in (Dipl., B.A. oder M.A.)
  • interessiert an der Leitung und fachlichen Weiterentwicklung des Fachbereiches
  • bereit zur Übernahme der Fachaufsicht über derzeit 10 Mitarbeiter*innen und der Mitarbeit in der Dienststellenleitung
  • motiviert Angebote außerschulischer Jugendbegegnung und –bildung im Kontext von „Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung“ (50%) zu entwickeln und umzusetzen.

Wir erwarten: 

  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Jugendhilfe, bzw. in der Jugendsozialarbeit
  • Leitungsbereitschaft oder -erfahrung
  • Interesse und Freude an der Projektentwicklung und -umsetzung
  • Flexibilität und Mobilität

Wir bieten

  • eine Vollzeitstelle (39 Stunden) davon 50% als Fachbereichsleitung sowie 50% für die Jugendbegegnungs- und Bildungsarbeit
  • Raum für Ideen, Vorhaben und Kollegialität
  • Teambesprechungen, Fortbildung und Supervision
  • Vergütung nach KAVO-MP - (ähnlich TVöD)
  • „Kinderzuschlag“, jährlich zwei Sonderzahlungen und 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist erwünscht.

Informationen erteilt gern auch die Geschäftsführung: Axel W. Markmann Bewerbungen bitte bis 25.10. 2020 an: Sozial-Diakonische Arbeit - Evangelische Jugend / Geschäftsführung Axel W. Markmann / infosoda-ej.de

 

Schwerin, 23.09.20/ JL

nach oben