Diakonie Güstrow gewinnt den Titel Deutschlands Kundenchampions 2017

16.05.2017 | Güstrow. Am 12. Mai 2017 bekam die Diakonie Güstrow den Titel Deutschlands Kundenchampions 2017 verliehen. Das Unternehmen forum! Marktforschung GmbH verleiht diesen Preis an Unternehmen, die sich diesem Wettbewerb stellen.

Gültig ist der Titel für zwei Jahre. Danach kann das Unternehmen, sofern es seinen Championat verteidigen will, erneut am Verfahren teilnehmen. Bereits 2015 erreichte die Diakonie bei diesem Unternehmenswettbewerb den 2. Platz in einer der Unternehmenskategorien, die nach Größe angeordnet sind. In diesem Jahr schaffte sie es, die gute Platzierung zu bestätigen.

Der Preis Kundenchampions ist für viele Unternehmen ein wichtiges Mittel, um die Zufriedenheit ihrer Kunden, mit der geleisteten Arbeit zu messen. Das Verfahren, um Kundenchampion zu werden, sieht vor, dass ca. 200 Kunden des Unternehmens interviewt werden. Die anonymen Ergebnisse dieser Interviews werden dann ausgewertet und dem Unternehmen zugänglich gemacht. Damit eignet sich dieses Verfahren sehr gut dafür, um zum Beispiel Verbesserungspotenzial im Umgang mit Kunden aufzuzeigen oder auch um auf Wünsche dieser zu reagieren.

„Es ist schön, dass wir wieder ein Top 3 Ergebnis geschafft haben. Das ist eine tolle Bestätigung unserer Arbeit, bei der ich mich bei allen Mitarbeitern für das Geleistete bedanken möchte, denn ohne deren gute Arbeit, hätten wir ein solches Ergebnis nicht erzielen können. Zudem zeigt es, dass soziale Arbeit besser ist, als allgemein ihr Ruf“, freute sich Christoph Kupke, Vorstand der Diakonie Güstrow. Ebenfalls, wie bereits 2015, bleibt es bemerkenswert, dass sich die Diakonie, als eines der wenigen sozialen Unternehmen, diesem Wettbewerb gestellt hat. Ihr Angebot umfasst soziale Dienstleistungen wie die ambulante und stationäre Pflege und Betreuung von Menschen vom Kleinkindalter bis ins hohe Lebensalter.

Diakonie Güstrow e.V.-das sind rund 50 soziale Einrichtungen und zusammen mit ihren Tochterunternehmen der Integra Güstrow GmbH sowie der DSG Diakonie Service Gesellschaft mbH beschäftigt sie knapp 1000 Mitarbeiter im Dienst für die Menschen. Als Mitglied des Diakonischen Werkes Mecklenburg-Vorpommern e.V. leistet sie aktive Unterstützung und Hilfe für Menschen in der Region.

ch/te 16.05.2017

 

 

nach oben