Brot für die Welt

Die 58. Eröffnung der Sammelaktion von BROT FÜR DIE WELT findet am Sonntag, 1. Advent um 10:00 Uhr in der St. Marienkirche in Stralsund statt.

Informationen zur Arbeit von BROT FÜR DIE WELT

Ansprechpartnerinnen für die Arbeit von BROT FÜR DIE WELT in Mecklenburg-Vorpommern

Diakonisches Werk Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Fachbereich Ökumenische Diakonie, Flucht und Migration

Anke Bobusch | Körnerstraße 7 | 19055 Schwerin
Telefon: 0385 5006-127
Telefax: 0385 5006-100
E-Mail: bobusch@diakonie-mv.de

Johanna Stackelberg | Grimmer Straße 11-14 | 17489 Greifswald
Telefon: 03834 889929
Telefax: 03834 889933
Email: stackelberg@diakonie-mv.de

ch 30.11.2015

Pressemeldungen

Großartige Unterstützung diakonischer Arbeit durch NDR Spendenaktion Hand in Hand für Norddeutschland


16.12.2017 | Schwerin. Bei 1.563.185,23 Euro blieb das Spendenbarometer des Norddeutschen Rundfunks bei der Spendenaktion Hand in Hand für Norddeutschland für Kinder und Familien in Not stehen. Diakoniepastor Paul Philipps war überwältigt von der Spendenbereitschaft der Zuschauerinnen und Zuhörer des NDRs beim Spendentag am Freitag, 15.12.2017. [mehr]

Stillstand in der Weiterentwicklung von Angeboten für Menschen mit Behinderung


06.12.2017 | Schwerin. Wie heute bei der Anhörung im Landtag zum Ausführungsgesetz für die Sozialhilfe bekannt wurde, haben die Vertreter der Kostenträger mitgeteilt, dass sie kein Mandat mehr von den Landkreisen und kreisfreien Städten besitzen, um einheitliche Rahmenbedingungen für Angebote der Teilhabe zu schaffen oder weiterzuentwickeln. [mehr]

9. Tagung der norddeutschen Diakonischen Werke mit dem Bundesamt für Migration in Wismar


04.12.2017 | Wismar. Zum neunten Mal haben die norddeutschen Diakonischen Werke aus Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Hamburg sowie Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz gemeinsam mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge erfolgreich eine gemeinsame Tagung zum Thema „Aktuelle Praxis im Asylverfahren“ organisiert und durchgeführt. Die Tradition dieser Tagung begann in den norddeutschen Bundesländern 2006 in Mecklenburg-Vorpommern.

 [mehr]

nach oben